Langsam aber sicher…

Juni 25th, 2016

… belebt sich das würgerische Vereinsleben wieder:

  • 1. Juli: Guggengrümpi ab 19.00 Uhr auf dem Hübeli in Steckholz -> die AS Würger freuen sich über jede fantechnische Unterstützung!
  • 8. Juli: 19.30 Uhr Nöiwürgerstamm im Würgerkeller; ab 20.30 Uhr offen für alle Würger (Apéro!) :-)
  • 20./21. August: Jubireise
  • 4. September: Erstes Üben
  • 23. September: aHV mit Kostümpräsentation, etc.
  • 22. Oktober: 11.00 Uhr erster Auftritt der Saison am Fasnachtsmärit

Neben Fussball-EM, Open-Airs und Olympischen Spielen sieht man sich also immer wieder an Würgeranlässen. ;-)

Häbet d’Hüet, dr JSLoaded chunnt!

Juni 24th, 2016

Unser Rhythmiker will in der Innerschweiz gross hinaus. Wer ihn dabei unterstützen will, klick hier. Nach einem Login kann man Schölu beim ersten Schritt in eine erfolgsversprechende Zukunft unterstützen. Täuscht sich der Verfasser dieses Artikels, oder gab es auch schon bessere Fotos von unserer Nachwuchshoffnung…? ;-)

HV 2016 - gut 3 Stunden gings

Mai 4th, 2016

Die Haupversammlung der Akkordwürger verlief zügig und konstruktiv. Mal standen formelle Traktanden wie Statuten oder Wahlen an, mal wurde es emotional. Dies vor allem bei der Verabschiedung unseres langjährigen Tambis Hoss, der nun also definitiv aus der Frontreihe getreten ist und sich nun wieder unter die Musikanten mischt. An dieser Stelle verabschieden die Würger…

  • Andrea Lanz
  • Steffi Lanz
  • Matthias Waldmann

… und danken den dreien für Ihr Mitwirken. Als Nöiwürger in die Würgerfamilie aufgenommen wurden:

  • Patrick Jordi (der gleich die Karriereleiter hochschiesst und Tambi wird)
  • Enya Kopp
  • Elena Graber
  • Matthias Kuert
  • Adrian Sollberger
  • Adrian Fuhrimann

Wir heissen die Nöiwürger herzlich willkommen und wünschen ihnen viiiiel Gfröits! Das Motto steht, die Stückvorschläge trudeln ein und damit kann die Arbeit in den Kommitees beginnen. Im August steht als erstes Highlight des neuen Vereinsjahres die Jubireise an - wo es hin geht wissen nur die Wenigsten… ;-)

Hauptversammlung

April 13th, 2016

Am Freitag, 29. April 2016, wird  im Bären ab 19.00 Uhr wieder mal eifrig über die nahe Vergangenheit und die Zukunft der Akkordwürger debattiert. Die Einladungen sind verschickt und alle Würger können sich schon mal mental vorbereiten - es chönnt e chli lenger go… ;-)

Was geht unter anderem ab?

  • (kurz gehaltene) Ressortberichte
  • Finanzen
  • Mutationen, Wahlen
  • Mottowahl
  • Jahresprogramm
  • Jubireise
  • neue Statuten

Fern bleiben lohnt sich also auf keinen Fall. Deshalb: Ideen, Durchhaltevermögen, Diskutierhärte & -vermögen sowie Sitzkissen und Massagegerät einpacken! :-)

Herzliche Gratulation

April 13th, 2016

Das Datum verrät es: Mitten in der Fasnachtszeit gab’s würgerischen Nachwuchs! Jetzt also höchste Eisenbahn der jungen Familie nur das Beste zu wünschen. Vielen Dank für’s Chärtli. Machet’s guet & gniesset Öii Drüsamkeit!

kalleikalle2

Oschterstamm

März 21st, 2016

osterhase

Es ostert und damit stammet es auch wieder! Der Würgerkeller öffnet die Türe am Ostersonntag sicher um 21.00 Uhr. Sollte Petrus im Laufe des Nachmittags schönes und angenehmes Frühlingswetter verbreiten, dann besteht Grillmöglichkeit. Infos dazu werden kurzfristig über den Würger-Facebookkanal gestreut. Man sieht sich!

Willst du Würger werden? - Ja gern ;)

Februar 19th, 2016

Dann zögere auf keinen Fall zu lange und schick ein Email oder ein Brief mit deinem Namen, deinen Kontaktdaten, deinem Instrumentenwunsch und mit deiner Antwort auf “warum willst du Würger werden?” an:

bewerbung2013

Guggemusig Akkordwürger
Postfach 1547
4900 Langenthal

oder

praesident[at]akkordwuerger.ch

Deine Post oder dein Mail muss bei uns bis am 27. April eintreffen, damit wir dich an unserer HV vom Freitag, 29. April 2016 bei uns aufnehmen können. Die Akkordwürger freuen sich auf deine Bewerbung :)

Bewegte Tonaufnahmen vom Charivari 2016

Februar 18th, 2016

Royal Canadian Mounted Police @Fasnacht 2016

Februar 18th, 2016

dscf3352dscf3126dscf3232

Wunderbar war’s! In Bern schnupperten wir Strassenfasnachtsluft und am Samstag durften wir in Langenthals Gassen loslegen. Als sich dann am Sonntag noch die Regen- & Schneewolken definitiv verabschiedeten, gab’s kein Halten mehr. Fazit: Wir genossen fünf unbeschwerte Tage und Nächte!

Für unseren Erklärbären, Dirigirbären oder wie man ihm auch immer sagen will, gingen mit dem letzten Ton am frühen Mittwoch Morgen sieben Tambi-Jahre zu Ende. Hoss: Die Akkordwürger bedanken sich ganz herzlich für Dein Wirken, das uns zu dem gemacht hat, was wir heute sein und leben dürfen.

dscf3115

Ohne die Mitarbeit zahlreicher fleissigen Mounties wäre die vergangene Fasnachtssaison nicht möglich gewesen: MERCI Schminkteam, Kellerteam, Kostüm- & Maskenteam, Bären-Balkondekoteam, MuKo, Präsident und dem ganzen Vorstand, Würgerball-OK und nicht zuletzt MERCI an unsere treue Gönnerschaft und “Fans”! Hier geht’s zu den Föteli (grossen Dank @Hüfi)! Weitere Föteli (grossen Dank @Simu S.)

Akkordwürger 2016 - Kana Da

Februar 10th, 2016

Eine 70 Frau und Mann starke Kompanie der Royal Canadian Mounted Police wird an Langenthaler Fasnacht durch die Gassen ziehen. Antrittsverlesen inkl. Auftritte gibt’s wie folgt:

Freitag, 12. Februar

  • Fasnacht Bern - am Obe uf dr Gass

Samstag, 13. Februar

  • 12.00 Uhr Migros, 13.30 Uhr Sternmarsch ins Zentrum
  • Gässeln
  • 16.30 Uhr Gönnerapéro beim Würgerkeller
  • 21.01 Uhr Auftritt Guggenspektakel Düby
  • 23.01 Uhr Auftritt Guggenspektakel Choufhüsi
  • Gässeln

Sonntag, 14. Februar

  • 14.14 Uhr Defilee Nr. 15
  • Gässeln bis Nachtessen
  • ab 22.00 Uhr Gässeln
  • 24.00 Uhr Monsterkonzert
  • Gässeln

Montag, 15. Februar

  • 11.45 Uhr Kinder abholen am Bahnhof
  • nach Kinderumzug: Gässeln bis Nachtessen
  • ab 22.00 Uhr Gässeln

Dienstag, 16. Februar

  • ab 17.01 Uhr Charivari
  • danach Uslumpete

Wir freuen uns auf fröhliche Gesichter und eine lässige Fasnacht! Man sieht sich!

Photos

IMG_7876.JPG

Nächste Termine
Members
Kategorien