Plouschwürger

Was ist das?

Wir sind fast alles ehemalige Aktive Akkordwürger, die nach der aktiven Zeit bei der Guggenmusig eine Zeit lang orientierungslos an den Fasnachten umhergeirrt sind.

Also musste etwas dagegen unternommen werden um all die einsamen Fasnächtler zusammen zu bringen. So fassten sich drei ehemalige Akkordwürger (Ines, Didi, Eli) ein Herz und schrieben alle Ehemaligen an. Am 13.August 2004 war die Geburt der Plauschwürger, die Namensgebung gab noch zu diskutieren, aber schon bald fand man eine Lösung, die für alle in Frage kam.

Was macht ein Plouschwürger?

Fasnacht, was für eine blöde Frage!

Aber nicht nur Fasnacht, wir treffen uns immer am 2. Freitag im Monat um 20.00h zu unserem Stamm in einem Restaurant das hoffentlich offen ist! (Die Braui ist leider immer Geschlossen!) Gäste sind immer Willkommen. Hier besprechen wir unser Motto, unsere Kostüme u.s.w.

Unser Ziel ist es die Akkordwürger bei ihren Aktivitäten zu unterstützen, sei es beim Wagenbau, Begleitung beim Umzug, Würgerball oder Variété. Alles was wir unternehmen ist ohne Verpflichtung und freiwillig. An der Fasnacht darf man kommen und gehen wie man will, hat man sich aber für einen Anlass angemeldet, ist es auch Ehrensache zu erscheinen.

Photos

DSC_0900.JPG

Nächste Termine
Members
Kategorien